Startseite | Newsletter | Kontakt | Sitemap | Impressum

154 Tonnen durchschlugen Schiff

Quelle: www.waz.de

Kreis Wesel. Ein 154 Tonnen schweres Spezialgetriebe ist gestern Vormittag im Hafen Emmelsum von einem Kran in ein Schiff gestürzt und hat den Laderaum der „Eufraat“ durchschlagen. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Um das Weseler Feuerlöschboot in den Hafen zu bekommen, musste der Streik der Schleusenwärter unterbrochen werden - ein mühsames Unterfangen. WAZ.de - Lesen Sie mehr auf www.waz.de

  2016 SchiffundTechnik.com