Startseite | Newsletter | Kontakt | Sitemap | Impressum

Bulkerneubau übernommen

Die Bremer Harren & Partner Ship Management GmbH & Co. KG hat mit der „Pabal“ den ersten von zwei Bulk-Carrier-Neubauten von der chinesischen Werft Taizhou Kouan Shipbuilding Co. Ltd. übernommen.

Der 225 m lange, 32,30 m breite und 13,90 m tiefgehende 76 000 tdw Panmax-Neubau verfügt über ein Laderaumvolumen von 90 572 m³. Ein 9660 kW leistender MAN B&W Motor vom Typ 5S60 MC-C8.1 sorgt für eine Geschwindigkeit von 14,25 kn. Der Heimathafen der unter der Flagge von Antigua & Barbuda fahrenden „Pabal“ ist St. Johns. mehr

  2016 SchiffundTechnik.com