Startseite | Newsletter | Kontakt | Sitemap | Impressum

Elbvertiefung rückt näher

Auf dem Weg zur Elbvertiefung ist eine weitere und entscheidende Hürde genommen. Als letztes betroffenes Bundesland hat jetzt auch Niedersachsen der Fahrrinnenanpassung von Unter- und Oberelbe zugestimmt.

Mit dem entsprechenden Beschluss des niedersächsischen Kabinetts hat nach Hamburg und Schleswig-Holstein auch der dritte Elbeanrainer seine Einwilligung zur Vertiefung gegeben. Damit kann nach Aussage des Hamburger Senators für Wirtschaft, Verkehr und Innovation, Frank Horch, das Planfeststellungsverfahren abgeschlossen werden.  mehr

  2016 SchiffundTechnik.com