Startseite | Newsletter | Kontakt | Sitemap | Impressum

FORD setzt auf Schifffahrt

Quelle: www.rundschau-online.de

Ford setzt beim Transport seiner Fiestas auf Schifffahrt – wir waren bei einer Tour dabei: Nach Vlissingen in den Niederlanden geht die Reise. Dort werden die Fiestas umgeladen und mit Hochsee-Schiffen nach Dagenham in Großbritannien gebracht. 

Patrick Wijbenga ist Steuermann. Er kommt dem Klischeebild eines Seemanns recht nahe: bullige Figur, Wollmütze, T-Shirt, Tätowierungen – aber auch ein charmantes Lächeln im Gesicht. Die „Barco“ ist vollständig beladen. In rund 24 Stunden haben Ford-Mitarbeiter auf den fünf Decks des Schiffes etwa 500 Fiestas untergebracht, die meisten in Reihen hintereinander, andere quer und sogar auf den schrägen Rampen zwischen den Decks. mehr unter www.rundschau-online.de

  2016 SchiffundTechnik.com