Startseite | Newsletter | Kontakt | Sitemap | Impressum

Hafen-Kooperation mit Köln startet

Rhein-Cargo heißt das neue Gemeinschaftsunternehmen der Häfen von Düsseldorf, Neuss und Köln. Mit dem Joint Venture holen die drei Rheinstädte mächtig auf im Wettbewerb zu Duisburg, dem größten Binnenhafen Europas. 1,27 Millionen Container werden pro Jahr bewegt. Mit der Rhein-Cargo hat ein neuer Logistikanbieter von europäischem Format den Betrieb aufgenommen. Firmensitz dieses gemeinsamen Tochterunternehmens von Neuss-Düsseldorfer Häfen (NDH) und der Häfen und Güterverkehr Köln AG (HGK) ist Neuss, wo gestern Bürgermeister Herbert Napp und die Oberbürgermeister von Köln und Düsseldorf, Jürgen Roters und Dirk Elbers, den neuen Akteur in einem rasant wachsenden Markt vorstellten. Rhein-Cargo als Positivbeispiel regionaler Zusammenarbeit, so waren sich alle einig, stärkt das Rheinland. mehr

  2016 SchiffundTechnik.com