Startseite | Newsletter | Kontakt | Sitemap | Impressum

Hamburg Süd tauft Cap Corrientes in den USA

Quelle: www.schiffsjournal.de

Erstmals in der Geschichte der Reederei, hat die Hamburg Süd ein Schiff in den USA getauft. Die feierliche Zeremonie für das 3.800-TEU-Containerschiff „Cap Corrientes“ fand am 23. August am Kreuzfahrtterminal im Hafen von San Francisco statt. Taufpatin ist Ofelia Gallo, Ehefrau von Joseph E. Gallo, President und CEO von E.&J. Gallo Winery in Modesto/Kalifornien. An der Taufe nahmen auch Dr. Heino Schmidt, Mitglied der Geschäftsführung der Hamburg Süd, und Alexander Oetker, als Repräsentant der Familie Oetker teil. mehr unter http://www.schiffsjournal.de

  2016 SchiffundTechnik.com