Startseite | Newsletter | Kontakt | Sitemap | Impressum

Innovationsbeihilfen für deutschen Schiffbau

Der Haushaltsauschuss des Deutschen Bundestages hat beschlossen, die Mittel für die Innovationsförderung des deutschen Schiffbaus um eine Million Euro zu erhöhen.

Damit stellt der Bund 2013 insgesamt 13 Mio. Euro im Rahmen des  Förderprogramms „Innovativer Schiffbau sichert wettbewerbsfähige Arbeitsplätze“ bereit. Hans-Joachim Otto, parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für Wirtschaft und Technologie begrüßte den Beschluss des Haushaltsausschusses.

„Die Mittelerhöhung ist in Zeiten notwendiger Haushaltskonsolidierung keine Selbstverständlichkeit. Aber das zusätzliche Geld ist sehr gut angelegt. Die deutschen Werften können im internationalen Wettbewerb nur im Spezialschiffbau und mit innovativen Spitzentechnologien bestehen mehr

  2016 SchiffundTechnik.com