Sie sind hier: Startseite » Aktuelles

Leinen los im Mülheimer Hafen

Leinen los am Rheinufer in Mülheim: In einem städtebaulichen Workshop sollen in wenigen Monaten die Grundlagen für die Umwandlung des rechtsrheinischen Industriehafens zu einem neuen Stadtquartier gelegt werden. Von Christian Deppe

Leinen los am Rheinufer in Mülheim: In einem städtebaulichen Workshop sollen in wenigen Monaten die Grundlagen für die Umwandlung des rechtsrheinischen Industriehafens zu einem neuen Stadtquartier gelegt werden. „Den planerischen Schwebezustand sollten wir schnellstmöglich beenden“, sagt Baudezernent Franz-Josef Höing. Im Auftrag eines privaten Projektentwicklers hat Masterplan-Visionär Professor Albert Speer zwar schon ein erstes Konzept entwickelt. Die Stadt möchte das Heft der Planung aber nicht aus der Hand geben. Denn der Umbau des Hafens könnte nach Ansicht des Beigeordneten eine Schlüsselfunktion für die Entwicklung des gesamten Mülheimer Südens einnehmen. mehr