Startseite | Newsletter | Kontakt | Sitemap | Impressum

Millionenschaden für Neckar-Schifffahrt

Region - Das Hochwasser der vergangenen Tage hat einen Schaden in Millionen-Höhe bei der Neckar-Schifffahrt angerichtet. Das bestätigte Walter Braun, Leiter des Wasser- und Schifffahrtsamts Stuttgart auf Anfrage von stimme.de. Der Schiffsverkehr musste daher ausgesetzt werden.

Vor allem mit Verlandungen, also Anlagerungen von Schlamm und Geröll habe man zu kämpfen. An jedem Wehr und an jeder Anlage sei Treibgut angeschwemmt worden, dass nun zunächst aufwendig mit Baggern entfernt werden muss, ehe wieder Schiffe auf dem Neckar fahren können. mehr unter http://www.stimme.de

  2016 SchiffundTechnik.com