Sie sind hier: Startseite » Aktuelles

MOL Comfort im Indischen Ozean havariert

Quelle: http://www.verkehrsrundschau.de

Hamburg. Das erst fünf Jahre alte Container-Schiff MOL Comfort der japanischen Reederei Mitsui O.S.K. Lines (MOL) geriet am Montag, 17. Juni, auf der Fahrt von Singapur nach Jeddah (Saudi-Arabien) nach Mitteilung der Reederei im Indischen Ozean in schweres Wetter. Es erlitt größere Schäden am Schiffsrumpf, was erheblichen Wassereinbruch zur Folge gehabt habe, so MOL weiter. Die 26köpfige Besatzung habe das Schiff aufgegeben und wurde von einem Containerfrachter der Hamburger Reederei Hapag Lloyd gerettet. mehr unter http://www.verkehrsrundschau.de