Sie sind hier: Startseite » Aktuelles

Niedersachsens Seehäfen - mehr Güter umgeschlagen

JWP
JWP

Die niedersächsischen Seehäfen haben 2012 ihren Güterumschlag um neun Prozent auf 50,1 Millionen Tonnen gesteigert. Vor allem bei Massengütern, Stahlprodukten, Projektladungen und Fahrzeugen habe der Umschlag zugelegt, sagte Wirtschaftsminister Jörg Bode (FDP) am Mittwoch in Oldenburg. Die Häfen kämen teilweise an ihre Kapazitätsgrenzen und müssten mit Investitionen in die Infrastruktur mehr