Sie sind hier: Startseite » Aktuelles

Premiere in Wilhelmshaven

Die Niedersachsenbrücke wurde in den vergangenen drei Jahren zu einem der größten Kohleterminals in Deutschland ausgebaut. Rhenus Midgard installierte unter anderem zwei neue Drehwippkräne, die eine bereits vorhandene Entladeeinrichtung ergänzen. Durch eine Vertiefung der Liegewanne können jetzt voll abgeladene Capesize-Schiffe mit einem Tiefgang von bis zu 18,50 m anlegen.

Ein Teil der angelandeten Kohle wird über die Schiene weiter in das Hinterland transportiert. „Wilhelmshaven ist sehr gut an das europäische Gleisnetz angebunden, der zweigleisige Ausbau der Strecke zwischen Wilhelmshaven und Oldenburg wird bald abgeschlossen sein. mehr