Startseite | Newsletter | Kontakt | Sitemap | Impressum

SIAG in schwerer See

Die insolventen SIAG Nordseewerke in Emden kämpfen mangels Investoren weiter ums Überleben. Der Betriebsrat der SIAG Nordseewerke in Emden hofft weiter auf einen Erfolg bei der Investorensuche für den insolventen Offshore-Zulieferer. Zudem müsse schnell eine Transfergesellschaft aufgebaut werden, forderte Betriebsratschef Erwin Heinks am Dienstag. Informationen über den Absprung des einzig verbliebenen Investors DSD Steel aus Saarlouis konnte er nicht bestätigen. Die "Hannoversche Allgemeine Zeitung" berichtete, DSD habe mehr

  2016 SchiffundTechnik.com