Startseite | Newsletter | Kontakt | Sitemap | Impressum

Zwei Schiffe auf Rhein havariert

DUISBURG - Auf dem Rhein bei Duisburg und Emmerich im Kreis Kleve im sind am Sonntag und Montag Schiffe havariert.

Am Sonntag hatte sich ein Schiff mit seinem Anker ein Leck geschlagen, teilte die Polizei am Montag mit. Dabei riss die Bordwand auf und Wasser trat ein. Nach Feuerwehrangaben liefen bei der Bergung des Schiffs „Veerhaven II“ 2000 bis 3000 Liter Diesel aus. Noch am Montag versuchten Feuerlöschboote laut Polizei das Öl im Duisburger Hafenbecken aufzufangen und abzupumpen. Personen wurden nicht verletzt. mehr

  2016 SchiffundTechnik.com