Sie sind hier: Startseite » Lexikon » A

Aak

Der Aak ist ein alter Schiffstyp (16. Jahrhundert), es ist die Grundform des niederrheinischen Schiffes. Die Heimat der Aaken ist die Lippe (Dorsten). Es gab Dorstener Aaken, Kölner Aaken sowie Neckaraaken. Aus diesen entwickelte sich Samonreusen (17. Jahrhundert), es folgten die Bönder (von beun = Bohöltz) im 18. Jahrhundert. Die Ruhraak ist eine kleine Abart der Rheinaak. Der Höhepunkt der der Rheinaakschifffahrt war gegen 1860.