Sie sind hier: Startseite » Lexikon » B

Bugstrahlruder

auch Querstrahlsteueranlage bzw. Bugstrahlanlage

Bugstahlruder des Alpina`s
Bugstahlruder des Alpina`s

Das Bugstrahlruder (Bugstrahlanlage) dient zum besseren Manövrieren des Schiffes - nicht nur in der Binnenschifffahrt. Dies macht sich vor allem beim Wenden des Schiffes, bei Leerfahrt, bei Schleusenfahrt und in Gefahrsituationen positiv bemerkbar.

Die Bugstrahlanlage befindet sich im Bug bzw. in unmittelbahrer Nähe des Bugs unterhalb der (Leer-) Wasserlinie.

Heutzutage ist das Bugstrahlruder in der Binnenschifffahrt nicht mehr wegzudenken.

Bugstrahlruder des Alpina-Vela