Koppelverband

Koppelverband ist in der Binnenschifffahrt die Formation aus einem Motorschiff und einem nicht-motorisierten Schubleichter. Reedereien mit Koppelverbänden sind bzw. waren z.B. die NVG mit dem Niedersachsen 1 und Niedersachsen 2, Dettmer, Wintrans, Haniel (heute Imperial), Rhenus (früher Stinnes), Alpina-Vela, Bavaria,

Niedersachsen 1

Niedersachsen 1

letzte Aktualisierung

24.02.2024