Sie sind hier: Startseite » Lexikon » I

Ilona-M

Ilona-M
Ilona-M Foto : WSA Meppen

In der Nacht zum Samstag, 15.10. 2005, 0.40 Uhr, sinkt auf der Ems 5 Kilometer oberhalb von Papenburg bei Kilometer 219,5 (Nähe Rhede) die MS Ilona-M, ein Kiesfrachter mit 1.200 Tonnen Ladung. Das Schiff hat die Böschung des rechten Ufers bei Nebel gerammt (ein Ausfall der Radaranlage wird vermutet) und das Heck des 80 Meter langen Frachters wird sofort durch den Tidenstrom auf das andere Ufer gedrückt. Bei ablaufendem Wasser knickt das Schiff dann in der Mitte ein. Die Ems muss komplett gesperrt werden. Zu diesem Zeitpunkt sind die "Flüchtlinge" des Olfener Dammbruches noch nicht durch - sie sitzen damit erneut fest....

Ilona-M
Ilona-M

Wenige Stunden später bei Hochwasser ahnt man das ganze Ausmaß - von der Ilona-M ist fast nichts mehr zu sehen mehr